Praktikum Pâtisserie De Rouw

September 2012

Praktikum in der Pâtisserie De Rouw in Vught, Niederlande. Unbeschreiblich. Großartig. Phänomenal lecker! Ein Monat in einem tollen Team, in dem ich so viel sehen, probieren und lernen durfte.

Vught ist in der Region Noord-Brabant, ganz in der Nähe von Den Bosch (S’Hertogenbosch). Spezialitäten von dort sind zum Beispiel Worstenbroodjes (eine Art mit Hackfleischmischung gefüllte leicht süßliche Milchbrotchen) und Bossche Bollen (Riesenwindbeutelbomben mit zuckersüßer Sahne gefüllt und mit Schokolade überzogen)

Aber jetzt zum Praktikum:

Woche 1: Chocolaterie: Ich durfte bei der Schokoladen-, Pralinen- und Schokodekorationsproduktion mithelfen und es war toll. Schön humane arbeitszeiten (tagsüber), hochwertige Rohprodukte und alle Dekoration wird selbstgemacht!

 

Woche 2 und 4: Backstube: Teige, Cremes, Mousses und Kekse!

 

Woche 3: Pâtisserie: viele viele TÖRTCHEN! …Die Nachtschicht war es wert!

 

Ein großes Dankeschön an Arthur und das gesamte Team von De Rouw. Es war eine meiner tollsten Erfahrungen.

Und zu guter letzt noch Bilder von Schönem, was mir während meinem Aufenthalt so begegnet ist.

Advertisements

One Comment to “Praktikum Pâtisserie De Rouw”

  1. Hallo,
    ich wollte dich mal nach deiner e-mail adresse fragen. Nachdem ich hierauf gestoßen bin, habe ich ein Praktikum bei der Patisserie de Rouw gemacht. Ich fände es interessant mich mit dir darüber austauschen zu können 😉

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: